Sie sind hier: Leistungen // Wahlleistungen/IGeL

Wahlleistungen/
Individuelle Gesundheitsleistungen

 

Die dargestellten indiviuellen Gesundheitsleistungen beziehen sich ausschließlich auf den medizinischen Schwerpunkt Phlebologie. Andere Leistungsangebote finden sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

 

Nach dem Sozialgesetzbuch (SGB V) ist sowohl der Arzt als auch die Krankenkasse dem Wirtschaftlichkeitsgebot (§ 12 SGB V) verpflichtet.

Danach müssen Leistungen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die über dieses Maß hinausgehen, können Versicherte nicht beanspruchen, dürfen die Leistungserbringer (Ärzte) nicht bewirken und die Krankenkassen nicht bewilligen.

 

Im Sinne der individuellen Risikoprofilabschätzung bzw. der Prophylaxe ist es durchaus sinnvoll, so genannte Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGEL-Leistungen) bei Ihrem Arzt in Anspruch zu nehmen und Sie so am medizinischen Fortschritt teilhaben zu lassen.

 

Im Nachfolgenden sind unsere Wahlleistungen bzw. IGeL-Leistungen für Sie aufgeführt. Für weiterführende Informationen klicken Sie mit der Maus auf die jeweilige Leistung:

 

Aktuelles

Erfahren Sie hier immer das Neueste!

Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen.

9. IFFW - der wund(e) Punkt

"Herausforderung Wunde"[more]

(mehr)