Sie sind hier: Leistungen // Integrierte Versorgung

Integrierte Versorgung

 

Der Begriff „Integrierte Versorgung" (IV) steht für die Vernetzung zwischen den einzelnen medizinischen Versorgungssektoren.

Ziel der so genannten Integrierten Versorgung soll es sein, die starre Abgrenzung zwischen ambulanter und stationärer Behandlung zu überwinden. Die Vor- und Nachbehandlung des Patienten im Zusammenhang mit einer Operation wird von ein und demselben Arzt bzw. Ärzteteam vorgenommen. Dadurch verkürzt sich der Krankenhausaufenthalt des Patienten auf ca. 1 – 3 Tage in Abhängigkeit von der Schwere des operativen Eingriffes.

Ärzte, Fachärzte, Krankenhäuser, Vorsorge- und Reha-Kliniken sowie andere zur Versorgung der Versicherten berechtigte Leistungserbringer kooperieren miteinander und sorgen so für den notwendigen Wissensaustausch. Hierzu schließen Krankenkassen mit Leistungserbringern entsprechende Verträge.

 

Unten finden Sie die Angebote zur Integrierten Versorgung des MVZ »Herderstraße«.

 

Ein Klick auf ein Bild führt zur jeweiligen Integrierten Versorgung!

Magdeburger Modell - Chronische Wunden

integra - Diverse Fachbereiche

Inter.Prax - Kurzstationäre Behandlungen

Aktuelles

Erfahren Sie hier immer das Neueste!

Online Terminvergabe - ab sofort

Ab sofort können Sie Termine online buchen. Wählen Sie einfach im Menü "Service" den Button "Online Terminvergabe" aus. !HINWEIS!: Wenn Sie zum ersten Mal einen Onlinetermin erstellen, bitte unter "CGM LIFE eSERVICES"...[more]

(mehr)

Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen.

no news in this list.